X
GO
quadratur 5 - Medien
Lieferzeit und Versandkosten: Verkaufspreis ist immer inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MWSt zu verstehen. Mehr Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier.
Marcus S. Kleiner / Holger Ostwald (Hrsg.)
quadratur 5 - Medien
Alibri, 2004
978-3-932710-75-9
191 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert
15,00 €

„Uns geht es darum, Perspektiven, der Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Medien vorzustellen. Unsere Probebohrungen führen Sie durch wandelbare und heterogene Geographien: Öffentlichkeit und ihre Medien, Cyberspace und seine Gemeinschaften, virtueller Terroris-mus, Politik als Medienereignis, Medien als vierte Gewalt, Net-working von Unternehmen, um nur einige zu nennen." (aus dem Vorwort der Herausgeber) quadratur ist eine Kulturbuchreihe. In jedem Band wird den Lesern ein Schwerpunkt aus zahlreichen Perspektiven allgemeinverständlich präsentiert. Zu den Autoren gehören Künstler, Journalisten, Literaten sowie Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen. Mit jeder Ausgabe von quadratur entsteht so ein facettenreiches Lesebuch zu dem jeweiligen Thema. quadratur möchte Einblicke in das Labyrinth der Kultur geben. Labyrinthisch sind Kulturphänomene nicht, weil sie geheimnisvoll oder unzugänglich wären. Sie sind es, weil die Positionen, die ihnen gegenüber eingenommen werden können, vielfältig aufeinander bezogen und ineinander verwoben sind. quadratur möchte mit jeder Ausgabe in ein solches Labyrinth führen. Dabei wird nicht der Anspruch erhoben, den Lesern mit quadratur einen Ariadnefaden an die Hand zu geben. Es geht vielmehr darum, verschiedene Perspektiven aufzuzeigen und zu weiteren Auseinandersetzungen anzuregen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung