X
GO
Heiliger BimBam
Lieferzeit und Versandkosten: Verkaufspreis ist immer inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MWSt zu verstehen. Mehr Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier.
Helge Nyncke
Heiliger BimBam
Gepfefferte Satiren und gesalzene Erkenntnisse über Gott und die Welt
Angelika Lenz, 2012
203 Seiten, Abbildungen, kartoniert
14,90 €
Der bekannte Illustrator Helge Nyncke, der besonders durch seine Zeichnungen im "Ferkelbuch" ein großes Publikum begeistern konnte, ist bereits seit einiger Zeit auch als Schriftsteller tätig. So erschien zuletzt von ihm das Buch Eine Gotteslästerliche Floßfahrt, in dem Nyncke zum religionskritischen Rundumschlag ausholte. Um Religion geht es auch in seinem neuen Buch Heiliger Bimbam. Dieses enthält 37 Satiren auf 203 Seiten, die sich kritisch mit dem Thema Religion auseinandersetzten. Einige davon sind zwar bereits aus der Gotteslästerlichen Floßfahrt bekannt, aber dennoch gibt es genug Neues zu entdecken. So nimmt er etwa die Esoterik und den Aberglauben aufs Korn und zeigt uns, wie albern es ist, zu glauben, dass schwarze Katzen oder Freitag der 13. Unglück bringen. Auch greift er das heiße Eisen Homöopathie auf und entlarvt die dahinter stehende Ideologie als Unsinn. Selbstredend kommt aber auch die traditionelle Religionskritik nicht zu kurz, wobei Nyncke sich besonders gerne der Amtskirche widmet. F. Reinsdorf
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung