X
GO
Christus als Standuhr
Lieferzeit und Versandkosten: Verkaufspreis ist immer inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MWSt zu verstehen. Mehr Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier.
Fritz Lamm
Christus als Standuhr
Ausgewählte religions- und gesellschaftskritische Texte
Klassiker der Religionskritik, Band 5
Alibri, 1998
978-3-932710-55-1
151 Seiten, Abbildungen, kartoniert
13,00 €

Fritz Lamm (1911-1977) war als undogmatischer Linker zeitlebens in den verschiedensten sozialistischen Organisationen aktiv. Wegen illegaler politischer Tätigkeit wurde er bereits 1933 zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt, 1936 ging er ins Exil (zuerst nach Prag, danach über Frankreich nach Kuba). Nach seiner Rückkehr nach Deutschland im Jahr 1948 engagierte er sich bei Freidenkern, Naturfreunden und in der Gewerkschaft. In der von ihm herausgegebenen Zeitschrift Funken schrieb er gegen die restaurativen Tendenzen der Adenauer-Republik an. Gleich zweimal wurde Lamm aus der SPD ausgeschlossen, 1931 und erneut 1963, nachdem ihm bereits zuvor wegen seiner offen bekannten Homosexualität eine Betätigung in der Jugendarbeit untersagt worden war. Die Aufsatzsammlung beschränkt sich nicht auf religionskritische Texte, sondern lässt darüber hinaus Fritz Lamms kulturpolitische Vorstellungen und Gesellschaftstheorie erkennbar werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung