X
GO
Warenwert 0
Zum Warenkorb
Enter Title

  • Alles
  • Verlag
  • MIZ
  • Kinderbuch
  • Medienecho
  • Veranstaltungen
  • Politik

Alibri Verlag auf der Leipziger Buchmesse

20 Feb, 2018 | Return|

Vom 15. bis 18. März findet die Leipziger Buchmesse statt. Unser Stand, den wir uns mit dem Unrast Verlag teilen, findet sich in Halle 5, E 400. Dort werden wir die Neuerscheinungen der letzten Monate ausstellen sowie unser komplettes Kinderbuchprogramm.
Nur ein paar Meter weiter steht die Bühne, die Veranstaltungsplattform der linken Verlage auf der Leipziger Buchmesse. Dort gibt es im Halbstundentakt Vorträge, Buchvorstellungen und Diskussionen. Der Alibri Verlag wird am Donnerstag, gleich morgens um 11.3o Uhr, sein Kinderbuchprogramm vorstellen und die Diskussion über die Frage suchen, was denn ein linkes Kinderbuch ausmacht. Am Sonntag um 15 Uhr beschließt Karsten Krampitz die Veranstaltungsreihe, indem er Reinhold Lewins Buch zu Luthers Judenbild vorstellt. Dazwischen liegen über 50 Veranstaltungen, ein Blick ins Programm lohnt sich allemal.

Related

MIZ 3/23: 75 Jahre Menschenrechtserklärung

MIZ 3/23: 75 Jahre Menschenrechtserklärung

Im Dezember vor 75 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von den Vereinten N...

weiterlesen >
Neue Reihe: Secular Voices

Neue Reihe: Secular Voices

Ab Herbst 2022 wird im Alibri Verlag eine neue Buchreihe erscheinen: Secular Voices. Sie soll denen ...

weiterlesen >
Richard Malkas Plädoyer in den Medien

Richard Malkas Plädoyer in den Medien

Das im November erschienene Das Recht, Gott lächerlich zu machen von Richard Malka ist mittlerw...

weiterlesen >
Standing Ovations für Amardeo Sarma

Standing Ovations für Amardeo Sarma

Am vergangenen Samstag endete für die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Para...

weiterlesen >
MIZ 4/23: Bedrohte Meinungsfreiheit

MIZ 4/23: Bedrohte Meinungsfreiheit

Dass die Meinungsfreiheit auch in Europa bedroht ist, dürfte seit dem Attentat auf die Redaktio...

weiterlesen >
Alibri Verlag sucht Kompliz*innen

Alibri Verlag sucht Kompliz*innen

Seit rund 20 Jahren publiziert der Alibri Verlag Texte von Autor*innen, die für Selbstbestimmun...

weiterlesen >
Suche
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung